Expertise
###CATEGORY###

Büro- und Geschäftshaus ma‘ro Frankfurt

Verschiedene Mieterausbauten

Auftrag

Für den Neubau des Büro- und Geschäftsgebäudes ma‘ro im Opernquartier in Frankfurt a.M. wurde a5 Planung mit verschiedenen Mieterausbauten beauftragt. Die Ursprungsplanung erfolgte durch das Architekturbüro Eike Becker.

Das Objekt befindet sich in zentraler Lage in der Frankfurt-City (Bankenviertel). Der Neubau mit zwei 7-geschossigen Eckgebäude bildet das Portal zur Rothofstraße (fußläufiges Einkaufszentrum mit Edelshops, Szenegastronomie und Premiumbüros). Das ma‘ro ist ein Einkaufsstandort mit ca. 12.400 m² Nutzfläche für Büro/ Einzelhandel/Gastronomie.

Die insgesamt 5 Mieterplanungen erfolgten für die Mieter Bain, LFF, Andersch, KIS und Spencer Stuart.

Maßnahmen

Erstellung der jeweiligen Ausführungsplanung für Premiumbüros für die teilweise mehrgeschossigen Mietbereiche entsprechend der Mieterwünsche und unter Beachtung der bestehenden und weiterhin zu erfüllenden Leed-Zertifizierung. Durch die a5 wurde außerdem auch die Objektüberwachung und Koordination mit anschließender Koordination der Mängelbeseitigung übernommen.
In den zwei großen Mieteinheiten Bain und Spencer Stuart wurden auch großer, repräsentative Empfangsbereich, sowie interne, geschoßübergreifenden Stahltreppen geplant.
Der Grundausbau der Büroräume erfolgt mit gestalterisch anspruchsvollen Systemtrennwände und teilweise mobilen Trennwände (Faltwände), sowie Ganzglaswänden.

Besonderheit

Einzigartige Lage und anspruchsvolle Architektur/Innenarchitektur.
LEED-Zertifizierung.

Auftraggeber
Groß & Partner Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH
Bockenheimer Landstraße 74
60325 Frankfurt a.M.

Standort

Neue Mainzer Straße 80
60311 Frankfurt a.M.

Maßnahme
Mieterausbauten

Bruttogeschossfläche
Gesamt ca. 3.400 m²

Leistungen
HOAI LP 5 + 8

Fertigstellung
2016 / 2017