Expertise
###CATEGORY###

LBIH Gebäude 07798

Konzeption und Realisation des neuen Bürogebäudes

Auftrag / Maßnahmen

Im Zuge der neuen Standortkonzentration der U.S. Streitkräfte in Deutschland ist in Wiesbaden eine Umstrukturierung und Optimierung bestehender Immobilien notwendig geworden, um den geänderten Anforderungen gerecht zu werden.

Aus diesen Gründen ist vorgesehen, das bisher als Wohngebäude genutzte Gebäude Nr. 07798, das sich in der Mississippistraße auf der Liegenschaft der amerikanischen Streitkräfte, dem Hainerberg Family Housing, befindet, umzubauen.

a5 Planung wird beauftragt, das circa 1955 erbaute dreigeschossige Gebäude mit insgesamt 18 Wohnungen sowie Keller- und Dachgeschoss als Büro- und Verwaltungsgebäude mit administrativem Charakter entsprechend dem neuen Bedarf von zunächst 1 neuen Nutzer zu optimieren: Dazu gehören unter anderem die Angleichung bzw. die Anpassung der technischen Gegebenheiten auf aktuelle Standards sowohl hinsichtlich der Infrastruktur als auch der technischen Gebäudeausstattung und Innenausstattung. Im Rahmen der Reparatur- und Umbaumaßnahmen ist des weiteren vorgesehen, die neuen Räumlichkeiten im Erdgeschoss unter Berücksichtigung der Richtlinie (ABA) behindertengerecht auszubauen.

Auftraggeber
U.S. Army Corps of Engineers
EUD/ LBIH (vormals HBM)

Standort
Mississipistraße 15-19
Gebäude 07798
65189 Wiesbaden

Maßnahme
Umbau eines Wohngebäudes zu einem Bürogebäude

Bruttogeschossfläche
928 m²

Leistungen:
HOAI 1-8

Entwurf:
Konzeption und Realisation des neuen Bürogebäudes

Fertigstellung
08/2018