Expertise
###CATEGORY###

Hofheimer Wohnungsbau

Innenarchitektur Hofheimer Wohnungsbau

Auftrag

Die Aufgabe besteht darin, ein innenarchitektonisches, auf den Nutzer abgestimmtes Gesamtkonzept zu entwickeln, das sowohl gewünschte funktionale als auch ästhetische Gesichtspunkte (harmonisch, farbenfroh, ausgefallen) berücksichtigt. Ein besonderer Schwerpunkt soll auf Möglichkeiten optimaler Ausnutzung der Räumlichkeiten gerichtet werden.

Für die über zwei Geschosse verteilten Büroräume (mit Sozialraum, Teeküche, Lounge-Insel, Wartezone, zwei Kopierräumen, zwei Empfangsbereiche und mehrerer Sanitär-Räumen) soll ein Konzept entwickelt werden, das Mobiliar-, Material- und Farbauswahl beinhaltet sowie die Detail- und Ausführungsplanung konstruktiver Innenausbauten umfasst. Außerdem ist der ausgearbeitete Vorschlag für eine atmosphärische Akzentbeleuchtung gewünscht.

Maßnahme

Es wird ein ganzheitliches Konzept erarbeitet, das Farbe, Form und sogar Feng-Shui Prinzipien berücksichtigt. Die Umsetzung beruht auf einer zeitlos modernen Planung mit einem warmen und harmonisch zusammengestellten Material- und Farbkonzept, das durch vereinzelte aktive Akzente aufgelockert wird. Auch in der Formensprache der einzelnen Bereiche werden funktionale quadratische Formen mit der ästhetischen runden Form in Einklang gebracht.

Als Resultat ergibt sich ein harmonischer, gut aufeinander abgestimmter Gesamteindruck, der gleichermaßen bei den Mitarbeitern im Hofheimer Wohnungsbau, aber auch bei ihre Besuchern für wohltuende Atmosphäre sorgt.

Auftraggeber
Hofheimer Wohnungsbau GmbH

Standort
Elisabethenstraße 1, 65719 Hofheim

Leistungen
Innenarchitektonische Gesamtleistung der neuen Büroräume inkl. Material- Farb- und Mobiliarauswahl, sowie Ausführungsplanung konstruktiver Einbauten

Bruttogeschossfläche
716 m2

Leistungsphasen
HOAI raumbildender Ausbau (Innenarchitektur) 1-3, 5-7 (in Teilbereichen), 8