Expertise
###CATEGORY###

Resort Hotel

Konzeptstudie und Vorentwurf eines Hotelkomplexes

Auftrag

Auf dem exponierten Grundstück, in unbebauter Zentrumslage in Garmisch-Partenkirchen soll ein neuer Hotelkomplex im Vier Sterne Superior Segment entstehen.

Maßnahme

a5 Planung entwickelt auf der Liegenschaft mit ca. 24.000m² Grundstücksfläche eine  Konzeptstudie und erarbeitet den Vorentwurf. Der Gebäudekomplex, in überwiegend viergeschossiger Bauweise, integriert mehr als 194 Gästezimmer, 16 Appartements und unterschiedliche Gastronomiekonzepte. Großflächige Bereiche für Gesundheitsvorsorge, Wellness und Tagungen ergänzen das Angebot.

Auftraggeber
N.N.

Standort
Garmisch-Partenkirchen

Leistungen
Konzeptstudie zum Bau eines Hotelkomplexes

Bruttogeschossfläche
ca. 23.000 m2

Leistungsphasen
HOAI 1 - 2