Expertise
###CATEGORY###

Neubau 3 Mehrfamilienhäuser mit Tiefgarage, Bad Nauheim

Neubau von 3 MFH mit TG mit insgesamt 22 Eigentumswohnungen in Bad Nauheim

Auftrag

Die a5 Planung GmbH hat den Auftrag erhalten, ein bestehendes Klinikgebäude, auf einem innerstädtischem Areal abzubrechen und durch eine neue Wohnanlage von 3 Mehrfamilienhäusern mit 22 Wohneinheiten und Tiefgarage zu ersetzen.

Abbruch Bestandsgebäude

Das bestehende Klinikgebäude mit 11.721 m³ brutto Rauminhalt, an der Franz-Groedel-Straße wurde komplett rückgebaut. Dazu gehörten auch alle Anbauten samt Fundamenten, ein über zwei Ebenen verlaufenden Verbindungsgang zu einem angrenzenden Gebäude und großflächige Abstützmaßnahmen der Nachbarbebauung während der Tiefbauarbeiten. Im ersten Schritt wurde das Gebäude entkernt. Der Abbruch erfolgte in einem Zeitraum von 6 - 8 Wochen. Die a5 Planung GmbH hat im Vorfeld der Abbruchplanungen das Bauwerk auf vorhandene Schadstoffe hin überprüft und aus den Erkenntnissen der Untersuchungen ein Rückbau- und Entsorgungskonzept entwickelt. Die Schadstoffsanierungsmaßnahmen sowie die Rückbauarbeiten wurden im Rahmen der Beauftragung in eine Leistungsbeschreibung überführt. Der Abbruchantrag wurde durch a5 Planung vorbereitet und eingereicht.

Neubau

Die Wohnanlage mit 3 Baukörpern ist der erste Baustein, der städtebaulichen Neuordnung des ehemaligen Areals der Parkinsonkliniken. Das städtebauliche Konzept sieht die Fortführung der Gebäudegrößen, städtebaulichen Kanten und Erstellen von Gebäudezwischenräumen mit begrünten Innenhöfen vor. Somit wird die neue Wohnanlage in das bestehende Areal eingebettet und verbindet mit grünen Zonen, den später auszuführenden Baustein im Bereich der Parkstraße.
Die direkte Umgebung des Neubaus ist geprägt von typischen Bad Nauheimer Villengebäuden. Auf dem Grundstück entstanden zwei Gebäude, die den Stil dieser Altbauten, auf zeitgemäße Weise interpretieren und ein Gebäude mit Staffelgeschoss und Flachdach, großen Sonnenloggien, sowie großzügiger Dachterrasse. Insgesamt entstanden 22 Wohneinheiten, die als Eigentumswohnungen genutzt werden. Die Wohnungen verfügen über 2 - 5 Zimmer mit Küche, Bad, WC und Abstellraum. Die Wohnungsgrößen liegen bei einer Wohnfläche von ca. 50 m² bis ca. 240 m². 

Auftraggeber
a5 Building GmbH
Franz-Groedel-Straße 3
61231 Bad Nauheim

Standort
Franz-Groedel-Straße 6
61231 Bad Nauheim

Maßnahme
Abbruch
Brandschutznachweis
Schadstoffuntersuchung
Entsorgungskonzept
Neubau 3 Mehrfamilienhäuser mit Tiefgarage (22 Eigentumswohnungen)
Blower-Door

Abbruch
BRI: ca. 11.720 m³ (KG - 3.OG)

Fläche Neubau
BGF: ca. 4.100 m²
BRI: ca. 13.045 m³
NF: ca. 2.900 m²
Techn. FF ca.: 53 m²
Verkehrsfläche ca.: 1.193 m²

Leistungen
HOAI LP 1 - 8 Abbruch
HOAI LP 1 - 8 Neubau
Brandschutznachweis AHO

Fertigstellung
ca. 08/2017

Die Ausstattung entspricht einem gehobenen Standard, die Gebäude sind barrierefrei nutzbar, ausgestattet mit Aufzügen, einer gemeinsamen Tiefgarage sowie separaten Freibereichen für jede Wohnung in Form von Loggien, Balkonen, Garten und Terrassen. 

Außenanlagen

Die Abgrenzung zur Franz-Groedel-Straße wurde mittels Natursteineinfriedung eingefasst. Somit wurde die Straßenansicht an die bestehende Nachbarbebauung angeglichen. Unterbrochen wird diese Einfriedung im Bereich der Zufahrt zur Tiefgarage und der Feuerwehrzufahrt bzw. Gebäudezugang. Feuerwehrzufahrt und Zufahrtsbereich zur Tiefgarage sind mit Betonwerkstein gepflastert, ebenso die Terrassen im Erdgeschoss. Notwendige Geländer wurden in pulverbeschichtetem Stabstahl ausgeführt. Die restliche Außenfläche wird als parkähnliche Rasenfläche mit strauchartigen Bepflanzungen genutzt. 

Besonderheiten

Während der Abbrucharbeiten war eine enge Zusammenarbeit mit dem Amt für Bodendenkmalpflege erforderlich, da innerhalb des Plangebiets Reste einer keltischen Siedlung vermutet wurden. Die Gebäudetechnik entspricht den aktuellen Standards und verfügt über ein BHKW zur eigenen Energieerzeugung.