Expertise
###CATEGORY###

Platanenhof – zukunftsweisendes Wohnen

Neubau eines Mehrfamilien-Wohnhauses einschließlich einer Gewerbeeinheit und Tiefgarage

Auftrag

Im Stadtteil Schierstein der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden soll auf einer freien Fläche, die bislang von einer Autovermietung genutzt wurde, flexibler, zukunftssicherer Wohnraum entstehen.

Maßnahme

Demnächst wird ein Gebäude mit 47 Zwei- und Drei- und einigen Vierzimmerwohnungen auf insgesamt 3630 Quadratmetern Wohnfläche errichtet.

350 Quadratmeter Gewerbeflächen Erdgeschoss dienen der lokalen Versorgung mit Läden, Arztpraxen oder Büroräumen.

Alle Wohnungen des U-förmigen Neubaus sind ebenerdig oder über Aufzüge barrierefrei zugänglich, etwa 15% sind barrierefrei nach den Vorgaben der Hessischen Bauordnung. Zudem sind 20% der Wohnungen modular kombinierbar, sodass die Wohnungsgrößen dem jeweils aktuellen Bedarf angepasst werden können.

In einer Tiefgarage werden alle notwendigen Parkplätze des Platanenhofs untergebracht, was zu einer Entlastung des Viertels beiträgt.

Flexible Grundrisse, barrierefreie Zugänge und die Einbettung in eine lebhafte, naturnahe Infrastruktur machen den Platanenhof zu einem baulichen „Herzlich Willkommen“ der hessischen Landeshauptstadt.

Auftraggeber:
Platanenhof GmbH und Co.KG

Standort:

Schiersteiner Str. 96, Wiesbaden

Maßnahme:
Neubau eines Mehrfamilien­wohnhauses

Besonderheit:
EnEV 2016

Fläche:
BGF: 4.917 m²

Leistungen:
HOAI LP 1 - 4

Projektzeitraum:

2016 - 2018

Fertigstellung:
vorrausichtlich 2018